Navigation:
Kriminalität

Hannover: Autodieb auf Flucht geblitzt

Die Polizei fahndet mit Hilfe eines Fotos aus einer Geschwindigkeitsmessanlage an der Bundesstraße (B) 6 nach einem Mann, der im Verdacht steht, an dem Diebstahl zweier PKW von einem Grundstück an der Rehburger Straße in Mardorf beteiligt gewesen zu sein.

Hannover. In der Nacht zu Freitag, 18.11.2016, entwendeten bislang unbekannte Täter die verschlossen auf dem Mardorfer Grundstück abgestellten Fahrzeuge - einen VW T5 Multivan und einen VW Polo - eines 50-Jährigen.

Nach einem Tatverdächtigen, der am 18.11.2016, um 02:36 Uhr, auf der B 6, zwischen Neustadt und Garbsen, aufgrund erhöhter Geschwindigkeit im gestohlenen T5 geblitzt worden war, fahndet die Polizei nun mit einem Foto und erhofft sich Hinweise. Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen. ots


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Staustadt Hannover - wie schlimm empfinden Sie die Situation?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok