Navigation:
Unfall

Hannover: Auto kippt auf die Seite

Bei einem Unfall auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Marienstraße ist eine Frau mit ihrem BMW umgekippt.

Hannover. Die 78-jährige Dame wollte auf dem Hinterhof gegen elf Uhr nach dem Einkaufen ausparken und verwechselte dabei das Gas mit der Bremse. Ihr Fahrzeug durchbrach ein Pflanzbeet und prallte gegen einen Betonsockel. Hierdurch kippte das Fahrzeug auf die Seite. Zwei Ersthelfer befreiten die verletzte Frau aus der Beifahrertür. Sie wurde mit einem Krankenwagen in die Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 17.000 Euro.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok