Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Auto kippt auf die Seite
Hannover Meine Stadt Hannover: Auto kippt auf die Seite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 23.09.2015
Anzeige
Hannover

Die 78-jährige Dame wollte auf dem Hinterhof gegen elf Uhr nach dem Einkaufen ausparken und verwechselte dabei das Gas mit der Bremse. Ihr Fahrzeug durchbrach ein Pflanzbeet und prallte gegen einen Betonsockel. Hierdurch kippte das Fahrzeug auf die Seite. Zwei Ersthelfer befreiten die verletzte Frau aus der Beifahrertür. Sie wurde mit einem Krankenwagen in die Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 17.000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige