Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Auto fährt in Rettungswagen
Hannover Meine Stadt Hannover: Auto fährt in Rettungswagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 05.03.2015
Anzeige
Hannover

Ein Rettungswagen fuhr mit Sirene und Blaulicht von der Wache am Weidendamm zu einem Einsatz und überquerte die Arndtstraße, als ein Peugot ihm in die rechte Seite fuhr - er hatte den RTW offenbar übersehen. Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt und vor Ort im RTW behandelt. Den ursprünglichen Auftrag übernahm ein anderes Fahrzeug.

Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen. Bei Einsatzfahrten mit Sonderrechten darf ein Rettungswagen auch bei Rot fahren, muss aber besondere Vorsicht in Kreuzungsbereichen walten lassen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige