Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Auszeichnung für die Ada-Lessing-Schule
Hannover Meine Stadt Hannover: Auszeichnung für die Ada-Lessing-Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 23.08.2010
Auszeichnung: Die Fahrradwerkstatt ist eines der Projekte, für die Schulleiterin Renate Bauschke (Bild links, Mitte) von Minister Jörg Bode (links) und Deichmann-Manager Ulrich Effing den Preis erhielt Quelle: Wilde
Anzeige

Einer, den diese Ehrung besonders freut, ist Rudolf Meier. Der Lehrer ist seit zwei Jahren im Ruhestand, sein Kind aber hat er nicht aufgegeben und betreut es ehrenamtlich weiter. Sein Kind, das ist die Fahrradwerkstatt Rudi Oelfinger – eines der vielen Projekte an der Hauptschule, die Jugendliche an die Berufspraxis heranführen – und für die die Ada-Lessing-Schule jetzt den Preis erhalten hat.

„Es ist wichtig, dass der Übergang von der Schule in den Beruf funktioniert“, sagte Minister Bode, „damit die Wirtschaft wachsen kann. Junge Menschen sind der einzige Rohstoff, den wir in Deutschland haben.“

In Meiers Werkstatt lernen die Schüler von der Pike auf, wie Wirtschaft funktioniert und dass ein Beruf, wenn es denn der richtige ist, auch Spaß machen kann. Die Werkstatt ist eine Schülerfirma. Sechs Schüler sind dort angestellt. „Sie haben richtige Arbeitsverträge“, erklärt Rudolf Meier. Nach einer Anlernphase reparieren und restaurieren sie Drahtesel aller Art. Das spricht sich rum. „Die Kunden kommen aus dem ganzen Stadtteil“, sagt Meier.

Erfolg verspricht auch das Projekt Praxisklasse: Seit 2007 erhalten Problemschüler nicht nur zusätzlichen Förderunterricht in Mathe und Deutsch, sondern arbeiten an zwei Tagen in der Woche in einem Betrieb.

Das steigert die Motivation ebenso wie die jährliche Praxiswerkstatt: Handwerksprofis kommen für sechs Wochen in die Schule und lassen in Projektarbeiten alle Neuntklässler in die Berufspraxis hineinschnuppern. Die Schüler erfahren so Anerkennung für ihre Arbeit und gewinnen Selbstbewusstsein. Entscheidend, um später eine Lehrstelle zu bekommen, meint Ulrich Effing von der Firma Deichmann, die den Preis zum sechsten Mal vergibt. „Lasst euch nichts einreden“, rät er den Schülern, „es ist nicht wichtig, ob ihr nur Hauptschüler seid. Wichtig ist euer Kopf, eure Persönlichkeit.“

Mit der Auszeichnung erhielt die Ada-Lessing-Schule eine Prämie von 1000 Euro. Sie ist damit auch im Rennen um den Bundespreis, der mit 20.000 Eu­ro dotiert ist.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Erdrutsch an einer Baustelle hat am Montag auf der A7 Kassel-Hannover bei Göttingen für ein Verkehrschaos gesorgt. Bis Dienstagabend bleibt die Strecke gesperrt.

23.08.2010

Eine Frau, 14 Einsatzkräfte: Weil eine adipöse 50-Jährige ihre Wohnung in Mittelfeld nicht allein verlassen konnte, rückte die Feuerwehr an.

23.08.2010

2010 könnte ein Rekordjahr für den Störchennachwuchs in Niedersachsen werden. Wetter- und Nahrungsbedingungen sind für die Vögel bisher optimal gewesen.

23.08.2010
Anzeige