Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Asiate verweigert Polizeikontrolle
Hannover Meine Stadt Hannover: Asiate verweigert Polizeikontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 18.05.2017
Anzeige
Hannover

Polizeibeamten war an der Ecke Lange Laube/Escherstraße aufgefallen, dass der Mann nicht angeschnallt in einem fahrenden Auto saß. Sie stoppten das Auto, forderten den Mann auf, den Gurt anzulegen. Doch er weigerte sich. Stattdessen stieg er aus dem Auto aus und wurde gegenüber den Beamten laut.

Als er einen Polizisten körperlich angriff, wurde er überwältigt. Jetzt muss er mit einer Anzeige rechnen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige