Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Alle Zeichen stehen bei Kitas auf Streik
Hannover Meine Stadt Hannover: Alle Zeichen stehen bei Kitas auf Streik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:49 16.03.2015
Hannover

Neben den etwa 550 Kita-Beschäftigten sind laut Verdi-Gewerkschaftssekretärin Birgit Schütte auch ungefähr 300 Mitarbeiter des Kommunalen Sozialdienstes (KSD) und weitere rund 100 etwa in Jugendzentren und Spielparks der Stadt Hannover zum Warnstreik aufgerufen. „Wir haben einen Organisationsgrad von mehr als 90 Prozent in den Kitas“, sagt Schütte. Insgesamt seien gut 1000 der etwa 1400 Beschäftigten in den betroffenen Berufsgruppen zum Arbeitskampf aufgerufen. Es werde auch keine Notdienstvereinbarung geben, da es nur ein eintägiger Streik sei.

Der Kita-Stadtelternrat hat laut seinem Sprecher Georg Weil „Verständnis für die Aktion, auf jeden Fall!“ Das Anliegen der Erzieherinnen und Erzieher sei berechtigt: „Die werden schlecht bezahlt und leisten eine gesellschaftliche Bildungsaufgabe. Die müssten eigentlich so viel verdienen wie ein Professor.“

Mehr am Dienstag in der NP!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!