Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: A2 in Richtung Berlin nach Unfall voll gesperrt
Hannover Meine Stadt Hannover: A2 in Richtung Berlin nach Unfall voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 22.08.2017
Quelle: Elsner
Hannover

Ein 23-jähriger Fahrer eines Kleinlasters war auf einen Lkw aufgefahren. Dabei wurde er in seinem Führerhaus eingeklemmt, konnte sich jedoch selbst befreien. Der Mann verletzte sich nur leicht.

Da der 40-Tonner mit einer Gefahrguttafel gekennzeichnet war, untersuchte die Feuerwehr mit Chemikalienschutzanzügen den Unfallort. Die Transportbehältnisse des geladenen Polystryrol-Granulats blieben aber unbeschädigt.

Die Fahrbahn der A2 in Fahrrichtung Berlin musste voll gesperrt werden, in Richtung Dortmund war aufgrund der Baustelle und des Einsatzes zunächst nur eine Spur frei - die Feuerwehr muss über die Baustelle hinweg, die Fahrbahnen wechseln. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Fotos: Elsner
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!