Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: 52-Jähriger vermisst
Hannover Meine Stadt Hannover: 52-Jähriger vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 26.12.2017
Anzeige
Hannover

Griechisch Essen und Bowlen: Das stand Donnerstag auf dem Programm des gemütlichen Beisammenseins in Döhren, an dem auch Janusz R. und sein Sohn teilnahmen – auf Einladung eines selbstständigen Bauhandwerkers, für den die beiden Polen öfter als Subunternehmer tätig sind.

„Janusz ist ein herzensguter Mensch, hatte nie schlechte Laune. Für mich ist er zu einem guten Freund geworden“, sagte der Selbstständige der NP. Am Freitagmittag habe der 52-Jährige nach Polen reisen wollen: „Die Koffer waren schon gepackt.“

Laut Polizei war Janusz R. mit einer Stadtbahn der Linie 2 Richtung Endpunkt Alte Heide unterwegs. „Gegen 0.30 Uhr stieg der alkoholisierte Janusz R. an der Haltestelle Vahrenheider Markt aus, um frische Luft zu schnappen, während seine Bekannten weiterfuhren“, teilte Polizeisprecherin Kathrin Pfeiffer mit.

Gut eine Stunde später alarmierte ein Bürger über Notruf die Rettungsleitstelle. Er meldete eine offenbar hilflose Person an der Weimarer Allee, Ecke Sahlkamp. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers weckte die Besatzung eines Rettungswagens dort Minuten später den schlafenden Janusz R.

Der Betrunkene hatte nach dem Aussteigen aus der Stadtbahn offenbar die Orientierung verloren und war anstatt in Richtung seines Zuhauses in die entgegengesetzte Richtung nach Westen gegangen. Um 1.46 Uhr habe der 52-Jährige eine Behandlung abgelehnt und den Rettungssanitätern gesagt, dass er allein nach Hause gehen wolle. Danach verliert sich seine Spur ...
Der Gesuchte ist etwa 1,80 Meter groß und sportlich-schlank. Janusz R. hat kurze, leicht graumelierte Haare, trug grau-beigefarbene Winterjacke, dunkle Sportschuhe, Basecap, Goldkette und Ehering.

Hinweise an die Polizei unter 05 11/109 33 17.

Von Andreas Körlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige