Navigation:

An der Erich-Panitz-Straße wurde ein 31-jähriger Mann schwer verletzt.© Uwe Dillenberg

Unglück

Hannover: 31-Jähriger bei Stadtbahn-Unfall schwer verletzt

Tragisches Unglück in der Nacht in Laatzen. Dabei wurde ein 31-Jähriger von einer Stadtbahn überrollt und schwer verletzt.

Laatzen. Gegen 23.50 Uhr hatte der angetrunkene Mann an der Erich-Panitz-Straße auf den Gleisen gelegen - warum, ist noch unklar. Der Fahrer der Stadtbahn-Linie 1 sah ihn noch, leitete eine Notbremsung ein. Vergeblich. Der Zug überrollte den Mann.

Notarzt und Rettungswagen waren vor Ort, versorgten den Schwerverletzten und brachten ihn in eine Klinik. Bei dem Unglück wurde ihm ein Bein abgetrennt.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok