Navigation:
Verkehr

Hannover: 28-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall nahe Kolenfeld sind am Montagvormittag zwei Personen verletzt worden. Die Fahrerin eines Polo musste mit Christoph Vier in die MHH geflogen werden.

Hannover. Gegen zehn Uhr kam es auf der Landstraße 392 zu einem Unfall mit drei beteiligten Autos. Die Polofahrerin (28) kam laut Zeugenaussagen aus Holtensen, hielt zunächst an und fuhr dann auf die Landstraße - nahm dabei aber einem VW Bus die Vorfahrt. Der 60-jährige Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, erwischte den Polo in der Seite und drückte den Wagen auf die Gegenfahrbahn. Ein Mercedes konnte dem Hindernis nicht mehr ausweichen und prallte ebenfalls in die Unfallstelle. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt.

Der 60-Jährige erlitt leichte Schnittwunden, die 28-Jährige Polofahrerin wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok