Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: 10.000 laufen durch die Nacht
Hannover Meine Stadt Hannover: 10.000 laufen durch die Nacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 18.09.2015
KURZE BEINE, VIELE SCHRITTE: Beim 13. Sportscheck-Lauf starteten die jüngsten Läufer zu einer 750 Meter langen Runde um das Opernhaus. Quelle: Michael Wallmueller
Anzeige
Hannover

Um 21.15 Uhr war dann Speedrun (deutsch: Geschwindigkeitslauf) angesagt: Läufer, die sich vorgenommen hatten, den abgesperrten Parcour quer durch die Innenstadt in weniger als 50 Minuten zu laufen, gingen an den Start. Nicht jeder traute sich das: Immerhin waren zwei Runden mit jeweils fünf Kilometern Länge zu bewältigen.

Eine Stunde später lief dann das Hauptfeld los – insgesamt hatten sich rund 10.000 Menschen angemeldet. „Mehr geht nicht“, sagte Heiko Jansen. Besonders stolz war der Geschäftsführer von Sportscheck Hannover, dass der Frauenanteil gestern außergewöhnlich hoch für eine Laufveranstaltung gewesen sei: „44 Prozent der Teilnehmer sind Frauen, das ist toll.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige