Navigation:
Hannover

Handel für Fahrverbote für Ladendiebe

Fahrverbote für Ladendiebe hält auch der Einzelhandel in Niedersachsen für sinnvoll. Justizminister Bernd Busemann (CDU) will Kleinkriminelle nicht mehr ans Steuer lassen und hat dafür eine erneute Initiative gestartet.

Hannover. Bislang sind Fahrverbote nur bei Verkehrsdelikten möglich. Der Verband der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels in Niedersachsen teilte am Donnerstag in Hannover mit, er unterstütze Busemanns Vorstoß. „Bei Ersttätern reagiert die Justiz in der Regel zu nachsichtig, um wirksam abzuschrecken.“ Fahrverbote seien dagegen ein geeignetes Mittel und bewirkten mitunter mehr als Geldstrafen. dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok