Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hamburger rekonstruieren Schloss Herrenhausen
Hannover Meine Stadt Hamburger rekonstruieren Schloss Herrenhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 31.03.2010
Im Laves-Stil: Das Schloss in Herrenhausen soll wiederaufgebaut werden. Quelle: Thomas

Hannover. Eine Jury ernannte den Entwurf des Büros Jastrzembski Kotulla aus Hamburg zum Sieger des Architektenwettbewerbs. Den zweiten Platz belegte ein Büro aus Hannover, auf den dritten Rang kam eines aus Dresden. Die Entwürfe werden am 16. April vorgestellt. Welcher Entwurf realisiert wird, soll im Sommer feststehen. Die Volkswagenstiftung will das Schloss für 20 Millionen Euro neu errichten, es soll ein Museum und ein Tagungszentrum beherbergen. Gedacht ist an einen modernen Bau hinter einer historisch rekonstruierten Fassade. Das alte königliche Schloss neben den Herrenhäuser Gärten war 1943 dem Bombenhagel der Alliierten zum Opfer gefallen. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bombenalarm in Vahrenheide: Evakuierung – sogar die A2 musste kurzfristig gesperrt werden.

30.03.2010

Am kommenden Wochenende brennen sie wieder: die Osterfeuer in der Stadt und der Region Hannover. Wir geben einen Überblick.

30.03.2010

Neuer Ärger um die Umweltzone: Rund 40 Bußgeldverfahren sorgen derzeit für Streit zwischen der Stadt Hannover und dem niedersächsischen Umweltministerium.

30.03.2010