Navigation:

Im Laves-Stil: Das Schloss in Herrenhausen soll wiederaufgebaut werden.© Thomas

Wiederaufbau

Hamburger rekonstruieren Schloss Herrenhausen

Ein Hamburger Architektenbüro hat den Wettbewerb für den Wiederaufbau des Schlosses Herrenhausen in Hannover gewonnen. Das teilte die Volkswagenstiftung am Mittwoch mit.

Hannover. Eine Jury ernannte den Entwurf des Büros Jastrzembski Kotulla aus Hamburg zum Sieger des Architektenwettbewerbs. Den zweiten Platz belegte ein Büro aus Hannover, auf den dritten Rang kam eines aus Dresden. Die Entwürfe werden am 16. April vorgestellt. Welcher Entwurf realisiert wird, soll im Sommer feststehen. Die Volkswagenstiftung will das Schloss für 20 Millionen Euro neu errichten, es soll ein Museum und ein Tagungszentrum beherbergen. Gedacht ist an einen modernen Bau hinter einer historisch rekonstruierten Fassade. Das alte königliche Schloss neben den Herrenhäuser Gärten war 1943 dem Bombenhagel der Alliierten zum Opfer gefallen. dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok