Navigation:

WAS HAT ER GETAN? Horst K. (52, links) mit seinem Anwalt. Der 52-Jährige soll seine Tochter und seine Stieftochter über Jahre hinweg vergewaltigt haben.

ÜBERBLICK

Guten Morgen, Hannover! Das ist der Dienstag

Wir befinden uns in der 34. Kalenderwoche; heute ist der 236. Tag des Jahres, bedeutet: In 130 Tagen ist das Jahr zu Ende. Wer heute Geburtstag hat, ist Jungfrau! Namenstag feiern Isolde (Anasoalda), Richilde, Rosa (Rosita), Zachäus. Was der Tag sonst so bringt? Lesen Sie hier...

Damit Sie sich schnell einen Überblick verschaffen können, haben wir uns einen Überblick verschafft. Lesen Sie bei uns, was heute in Hannover (und im Rest der Welt) wichtig ist. Wir beginnen mit dem...

Wetter


Blitzer

Die Polizei hat angekündigt, auf der B65 im Bereich der Landeshauptstadt Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen. Die Region Hannover interessiert sich heute im Bereich Seelze für Ihren Tachostand.

Gravitationswellen

Nächste Ehrung für Hannovers Top-Forscher: Für ihre Beiträge zur Entdeckung von Gravitationswellen werden drei Wissenschaftler aus der Landeshauptstadt am Dienstag (18.00 Uhr) mit dem Niedersächsischen Staatspreis geehrt. Die mit 35 000 Euro dotierte Auszeichnung geht an Alessandra Buonanno, Bruce Allen und Karsten Danzmann vom Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik.

Gericht

Horst K. (52) steht heute ein weiteres Mal vor dem Landgericht Hannover: Hatte er Sex mit seiner Tochter (13) und seiner Stieftochter (19)? Die 19-Jährige sagte "Ja, mit ihr habe er definitiv Sex gehabt. Doch das sei "alles normal" gewesen, ohne Schläge, ohne Zwang. Es gibt SMS-Nachrichten zwischen Mutter und (Stief-)vater, aus denen hervorgeht, dass die Mutter sexuelle Übergriffe ihres Mannes auf ihre Tochter vermittelt hat und sich auch noch darüber lustig machte. Für heute wird ein Urteil erwartet.

Olympia

Die deutsche Olympia-Mannschaft wird am Dienstagmittag aus Rio de Janeiro zurückkehren. Bei einer großen Willkommensfeier auf dem Römerberg in Frankfurt am Main wird sie unter anderen von Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesinnenminister Thomas de Maizière empfangen. Die ARD überträgt die Feier zwischen 12.15 und 14.00 Uhr live.

Schmiergeldverdacht 

Wegen eines Korruptionsverdachts am Hauptstadtflughafen BER steht ein ehemaliger Mitarbeiter der Flughafengesellschaft FBB ab Dienstag (10.00 Uhr) in Cottbus vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Neuruppin wirft dem früheren Bereichsleiter vor, im Jahre 2012 von einem damaligen Mitarbeiter des Gebäudetechnikausrüsters Imtech Deutschland auf einem Autobahnparkplatz 150 000 Euro Bestechungsgeld entgegengenommen zu haben.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok