Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Guten Morgen, Hannover! Das ist der Dienstag
Hannover Meine Stadt Guten Morgen, Hannover! Das ist der Dienstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 02.08.2016
Quelle: Eyad Alkhateeb
Anzeige
Hannover

Damit Sie sich schnell einen Überblick verschaffen können, was heute in der Stadt wichtig wird, haben wir die Themen des Tages und ein paar Basisinformationen für Sie zusammengestellt.

Wetter

Um sieben Uhr regnet es leicht bei 14°C, sehr viel schöner soll es nicht werden. 5°C mehr sind heute noch drin, die Sonne kommt auch hier und da für eine Weile raus. So stellen sich Niedersachsens Schüler sicher nicht den Ausklang ihrer Ferien vor. Naja, morgen ist ja auch noch ein Tag und die Jugend von heute sitzt doch eh nur am Pc - und da regnets eher nicht.

Blitzer

Die Region will Ihnen heute in Ronnenberg auf den Tacho schauen. Und die Polizei blitzt auf der A2 (ZVD) sowie auf der B217 im Bereich Springe. Gute Fahrt!

Wahlen

Die Gemeinden suchen 75 000 Helfer für die Kommunalwahl in Niedersachsen. Am 11. September werden in 2200 Gemeinden neue Parlamente, neue Landräte und Bürgermeister gewählt. Melden Sie sich freiwillig, dann gibts eine kleine Aufwandentschädigung - einen zweiten Wahlzettel bekommen Sie trotzdem nicht.

Kunst

Der syrische Künstler Eyad Alkhateeb hat Bilder der Flucht auf die Innenwände eines Zeltes gemalt. Die Zeichnungen, die Alkhateeb mit Kohle, Tinte und Filzstiften malte, zeigen seine Erlebnisse und Erfahrungen der Flucht und die seiner Mitbewohner aus einer Notunterkunft. Die Städtische Galerie Kubus in Hannover (Theodor-Lessing-Platz 2) gibt am Dienstag einen ersten Einblick in die Ausstellung. Ergänzt werden die Bilder durch Zitate von Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Nietzsche. Zudem wird ein Film über die mittlerweile im Krieg größtenteils zerstörte Stadt Damaskus gezeigt. Alkhateeb ist studierter Bildhauer. Er lebt seit vergangenem Jahr in Hannover. Offizielle Eröffnung: Freitag, 12. August 2016 um 19 Uhr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige