Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Guten Morgen, Hannover! Das ist am Montag los
Hannover Meine Stadt Guten Morgen, Hannover! Das ist am Montag los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:10 13.06.2016
Anzeige
Hannover

Die Verkehrslage: Auf der A2 in Richtung Hannover ist Stau. Und zwar auf drei Kilometern Länge zwischen Lehrte und Lahe. Zwei Kilometer sind es zwischen Langenhagen und Bothfeld.

Bahnreisende können sich freuen: Die Bahn versucht, dass ihre Züge pünktlicher abfahren. In Hannover erprobt die Bahn nun zwei Konzepte, die eine Abfahrt möglichst auf die Sekunde genau ermöglichen sollen. Durch ein etwas früheres Schließen der Türen sollen die Züge beim Zeigersprung abfahren, und nicht wie bisher oft erst eine halbe oder ganze Minute später. Außerdem wacht ein sogenannter Knotenkoordinator seit kurzem im Hauptbahnhof darüber, dass die Züge rechtzeitig wegkommen. Wie nötig die Anstrengungen sind, zeigt die Statistik: Ein Viertel aller Fernzüge kam im vergangenen Jahr verspätet an.

Ist das die Polizei der Zukunft? Alle Polizeibehörden in Niedersachsen werden in Zukunft mit Tablets ausgestattet, mit denen die Polizisten vor Ort schneller Daten abfragen und eingeben können. Nach Abschluss eines Pilotprojekts übergibt Innenminister Boris Pistorius (SPD) in Ronnenberg bei Hannover erste tragbare Tablet-Computer an die dortigen Beamten. Nach und nach sollen alle Polizeibüros damit ausgestattet werden.

Bei Sennheiser gibt es heute nichts auf die Ohren, sondern vor die Augen. Nämlich Zahlen. Der Audio- und Mikrofonspezialist Sennheiser zeigt seine Bilanz für das vergangene Jahr und erläutert die weiteren Wachstumspläne. 2014 hatten Erfolge vor allem in Asien und Australien dem Audiotechnik-Hersteller deutliche Gewinne beschert.

Aber jetzt noch einmal zum Fußball. Wer noch einmal das 2:0 gegen die Ukraine miterleben will, kann es hier tun: Einfach klicken und unseren Ticker nachlesen.

Alle, die in Hannover beim Public Viewing waren, finden sich vielleicht in unserer Bildergalerie wieder.

Zur Galerie
Public Viewing an der Gilde Parkbühne vor dem Spiel Deutschland gegen die Ukraine.Fotos: Dröse

Und das Wetter? Könnte besser sein.


Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nichts bleibt für ewig, alles ist vergänglich – auch ein kunstvoll verziertes Sandmandala. Seit vergangenem Montag wurde es in mühsamer Feinarbeit von tibetischen Mönchen angefertigt – und gestern im Tibetzentrum an der Odeonstraße (Mitte) feierlich zerstört.

12.06.2016

Tausende Kinder waren am Sonntagnachmittag beim Kinder-Fun-Festival am Neuen Rathaus in Hannover. Wir haben die Fotos.

12.06.2016

Tausende Fußball-Fans schauen in Hannover auf der Gilde-Parkbühne das Spiel Deutschland gegen die Ukraine. Vor dem Anpfiff ist Max Giesinger als Überraschungsgast aufgetreten.

12.06.2016
Anzeige