Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Google: Datenklau auch in Hannover?
Hannover Meine Stadt Google: Datenklau auch in Hannover?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 17.05.2010
Mit solchen Autos macht Google zurzeit Fotos von Straßen für das Street-View-Projekt.
Anzeige

Hannover. Das wollen die Grünen wissen. Die Stadtverwaltung soll möglichst morgen im Personal- und Organisationsausschuss des Rates Auskunft darüber geben.

„Falls das zutrifft, sollte die Verwaltung sich dafür einsetzen, dass illegal aufgenommene Daten gelöscht und nicht verwendet werden, und zwar nachweislich“, fordert Grünen-Ratsfrau Maaret Westphely. Google war es möglich, zumindest Fragmente aus E-Mails und Webseiten zu erfassen und zu speichern, was bundesweit einen Aufschrei der Empörung ausgelöst hat.

Die Aufnahmewagen von Google waren auch schon in Hannover unterwegs. Die Grünen hatten vor dem Hintergrund der bundesweiten Debatte darüber vor einigen Wochen mit dem Koalitionspartner SPD bereits einen Ratsantrag auf den Weg gebracht: Die Verwaltung soll die Bürger über die Möglichkeiten informieren, gegen die Erfassung ihrer Häuser und Grundstücke durch Google-Street-View Widerspruch einzulegen. mk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ärzte-Streik auch in Hannover: Das Klinikum Region Hannover muss "planbare Eingriffe" verschieben.

17.05.2010

Auch Berliner Fluggäste haben am Montag Auswirkungen der Aschewolke aus einem isländischen Gletschervulkan gespürt. Ist am Dienstag auch Hannover betroffen?

17.05.2010

Landwirten und Gastronomen in Niedersachsen macht das kalte Wetter zu schaffen - sie klagen zunehmend über Umsatzeinbußen und schlechte Ernteaussichten.

17.05.2010
Anzeige