Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Gilde: InBev lässt Investoren warten
Hannover Meine Stadt Gilde: InBev lässt Investoren warten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:41 18.12.2009
Anzeige

"Außerordentlich verärgert" ist Oberbürgermeister Stephan Weil über das Verhalten des Weltkonzerns. Das sagte er gestern der NP. Weil weiter: "Wir machen uns Sorge um die Marke." Das Gebaren der Eigentümerin sei "gelinde gesagt unhöflich". Ihr seien "wirtschaftlich vernünftige Lösungen für einen Eigentümerwechsel präsentiert" worden.

Nach NP-Informationen gibt es zwei Interessenten für einen Kauf. Bis Ende dieses Jahres lief eine Art Schonfrist für die Brauerei, in der eine Wiederverselbständigung erreicht werden solte. Man sei in intensiven Gesprächen versichert InBev. Anfang 2010 stünden die Pläne für eine Entscheidung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Internationale Architekten planen Hannovers Zukunft: Teams aus mehreren europäischen Ländern beteiligen sich am City-Wettbewerb, der jetzt 2020 + heißt.

18.12.2009

Durch den starken Schneefall, der in der Region in der Nacht auf Freitag eingesetzt hatte, kam es im Stadtgebiet von Hannover und im Umland zu zahlreichen Verkehrsunfällen.

18.12.2009

Bei RTL wird am Samstag das „Supertalent 2009“ gekürt. Zwölf Kandidaten kämpfen im Finale unter den kritischen Augen der Jury - Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell - um die Gunst der Fernsehzuschauer und um 100 000 Euro Preisgeld.

18.12.2009
Anzeige