Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Gewinner ist Nordwestbahn
Hannover Meine Stadt Gewinner ist Nordwestbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 18.05.2018
Ein Zug der "Nordwestbahn" mit Niedersachsen-Logo
Anzeige
hannover

Es ist schon eine absurde Sache: Denn eigentlich wussten die Regionspolitiker am Dienstag nicht, über welches Unternehmen sie abstimmen. In der Vorlage stand nur, dass Bieter 2 den Zuschlag für das S-Bahnnetz ab 12. Dezember 2021 erhalten soll.

Die NP hatte exklusiv darüber berichtet, dass „Bieter 2“ die Nordwestbahn (NWB) ist. Und die DB Regio den großen Auftrag (mehr als 40 Millionen Euro) verloren hat. Aus diesem Grund forderte Michael Fleischmann (Die Linke) eine öffentliche Abstimmung. „Es gibt ernste Hinweise, dass die Nordwest-Bahn bei den Sozialleistungen gespart hat“, sagte er. Das Osnabrücker Unternehmen zahle im Gegensatz zur DB Regio kaum Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Regionspräsident Hauke Jagau (SPD) funkte dazwischen: Es sei ein Vergabeverfahren, deshalb sei die geheime Abstimmung vorgeschrieben. Und er wunderte sich: „Die Informationen von Herrn Fleischmann stehen nicht in der Vorlage.“

Das stimmt. Da steht nur drin, dass das Angebot der Nordwestbahn 14,6 Prozent unter dem „Erwartungswert“ der Auftraggeber gelegen habe. Eine nochmalige Überprüfung des Angebots habe aber keinerlei Unregelmäßigkeiten ergeben.

Wie bereits im Regionsausschuss vor einer Woche war das Ergebnis eindeutig: Mit großer Mehrheit stimmte die Regionsversammlung für die Nordwestbahn. Die Linke stimmte nach NP-Informationen dagegen. Die Gruppe REGION enthielt sich der Stimmen. In der Ausschreibung hatte das Unternehmen das wirtschaftlichste Angebot abgegeben und das Verfahren klar für sich entschieden.

Die REGION schrieb in einer Presseerklärung: „Uns ist allerdings weiterhin schleierhaft, in welcher Weise sich der enorme Wettbewerbsvorteil der NWB gegenüber der DB Region darstellt.“ An unterschiedlichen Löhnen könne es nicht liegen; die Tarife seien gleich.

Von Thomas nagel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Montagabend hat ein bislang unbekannter Täter zwei Fahrkartenkontrolleure an der Stadtbahnhaltestelle "Pascalstraße" (Marienwerder) angegriffen und einen Dienstausweis erbeutet. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls.

15.05.2018

Im Mobilfunknetz von O2 ist es am Dienstag zu einer bundesweiten Störung gekommen. Auch viele Kunden in Hannover klagten über Netzausfälle.

15.05.2018

Fahndung nach einem Sexualstraftäter: Die Polizei sucht einen jungen Mann, der im Stadtteil Mühlenberg eine 66-Jährige vergewaltigen wollte.

15.05.2018
Anzeige