Navigation:
Freifläche zwischen Velvetstraße und Pfarrlandstraße sowie dem Pfarrland-Spielplatz und der Wilhelm-Bluhm-Straße. Der Bezirksrat plant den Platz nach Halim Dener zu benennen.

Freifläche zwischen Velvetstraße und Pfarrlandstraße sowie dem Pfarrland-Spielplatz und der Wilhelm-Bluhm-Straße. Der Bezirksrat plant den Platz nach Halim Dener zu benennen.© Villegas

Justiz

Gericht untersagt Umbenennung in Halim-Dener-Platz

Kein Halim-Dener-Platz in Linden: Das Verwaltungsgericht Hannover sieht keine Grundlage dafür, dass der Stadtbezirksrat Linden-Limmer sein Recht auf Umbenennung von Straßen und Plätzen in diesem Fall juristisch geltend ma­chen kann.

Hannover. Das hat die 1. Kammer gestern entschieden. Das Stadtteilgremium wollte die namenlose Ra­senfläche am Velvetplatz nach dem kurdischen Aktivisten benennen, der vor knapp 24 Jahren bei einer Auseinandersetzung mit Polizisten am Steintor ums Leben gekommen war.

Eine Umbenennung hatte bereits die Kommunalaufsicht untersagt, gegen diesen Erlass von Anfang Januar des Jahres war der Bezirksrat vorgegangen (NP berichtete).

voi


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Soll Andrea Nahles wirklich neue SPD-Chefin werden?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok