Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Fußgängerin in Hannover bei Unfall schwer verletzt worden
Hannover Meine Stadt Fußgängerin in Hannover bei Unfall schwer verletzt worden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 22.02.2016
Anzeige
hannover

Laut Polizei fuhr ein 56-Jährige mit seinem Honda CRX in Richtung Niedersachsenring. In Höhe der Alvenslebenstraße übersah er anscheinend die Seniorin auf dem Fußgängerüberweg. Sie wurde von dem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Ein Rettungswagen brachte die Frau mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Ferdinand-Wallbrecht-Straße war während der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt, es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige