Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Hannover Meine Stadt Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 25.11.2016
Anzeige
Hannover

Bisherigen Ermittlungen zufolge war ein 19-Jähriger mit seinem VW Polo auf der Straße Am Forstkamp, aus Richtung Weberstraße kommend, in Richtung Buchholzer Straße unterwegs. Als er in diese nach links abbog, übersah er offenbar die Seniorin, die an einer Fußgängerfurt bei Grünlicht die Buchholzer Straße aus seiner Sicht von links nach rechts überquerte.

Die 75-Jährige wurde von dem PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Ein Rettungswagen brachte sie mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Die Buchholzer Straße war während der Unfallaufnahme für kurze Zeit gesperrt. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen.

ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berlin kann jeder. Der Profi feiert in Hannover. Warum? Wir haben die fünf besten Gründe.

04.01.2017

Islam-TV aus Niedersachsen – der Verfassungsschutz geht davon aus, dass der erste „deutsch-muslimische Fernseh-Kanal“ von Hassprediger Muhamed Ciftci (43) am 1. März 2017 auf Sendung geht. Wo das Programm entstehen wird, dazu liegen der Behörde „keine gesicherten Erkenntnisse vor“, so Sprecher Frank Rasche. Ciftci hatte in einem Video angekündigt, den deutschsprachigen Raum mit Islam-Fernsehen versorgen zu wollen (NP berichtete). Die Opposition fordert von der Landesregierung, das Projekt zu verhindern.

25.11.2016

Es ist fast Wochenende, aber vorher haben wir noch eine kleine Liste für euch, was alles heute so in der Stadt passiert.

25.11.2016
Anzeige