Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt
Hannover Meine Stadt Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 08.03.2018
Quelle: dpa
Hannover

Ein 26-Jähriger Fußgänger ist am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden, als er gerade die Hildesheimer Straße überqueren wollen. 

Der 47-jährige Pkw-Fahrer war nach Angaben der Polizei mit seinem BWW auf der linken Fahrspur in Richtung Aegidientorplatz unterwegs. In Höhe des Wildermuthweges sei der junge Mann dann unvermittelt auf die Straße getreten. 

Der Autofahrer bremste sofort, konnte den Zusammenprall aber nicht mehr verhindern und erfasste den Fußgänger. Dabei erlitt der 26-Jährige schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik.

sp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!