Navigation:
Nach dem Feuer in Hemmingen-Arnum rettet die Feuerwehr eine 90-jährige Bewohnerin.

Nach dem Feuer in Hemmingen-Arnum rettet die Feuerwehr eine 90-jährige Bewohnerin.© Uwe Dillenberg

Hemmingen

Fünf Verletzte bei Hausbrand in Hemmingen

Beim Brand in einem Einfamilienhaus in Hemmingen hat die Feuerwehr Sonnabendfrüh eine 90-jährige Bewohnerin aus dem ersten Stock gerettet. Sie erlitt ebenso wie vier weitere Bewohner eine Rauchgasvergiftung und kam ins Krankenhaus.

Laut Feuerwehr war gegen 3.45 Uhr ein Sofa im Wohnzimmer in Erdgeschoss des Hauses an der Straße Hohes Feld in Arnum (Hemmingen) in Brand geraten. Vier jüngere Personen, die sich zu diesem Zeitpunkt dort aufhielten, versuchten zunächst vergeblich, das Feuer selbst zu löschen. Eine weitere Bewohnerin (90), die sich im ersten Obergeschoss aufhielt, wurde von den Einsatzkräften mit einer Steckleiter über den Balkon gerettet. Alle fünf Bewohner kamen mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus.

Fünf Verletzte bei Hausbrand in Hemmingen

Beim Brand in einem Einfamilienhaus in Hemmingen hat die Feuerwehr Sonnabendfrüh eine 90-jährige Bewohnerin aus dem ersten Stock gerettet. Sie erlitt ebenso wie vier weitere Bewohner eine Rauchgasvergiftung und kam ins Krankenhaus.

Die 65 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen, der Einsatz war gegen 6 Uhr beendet. Beteiligt waren die Feuerwehren aus Arnum, Hemmingen-Westerfeld und Harkenblek. Beim Brand zerbrachen die Scheiben im Wohnzimmer, das Haus ist bis auf weiteres nicht bewohnbar. Die Ursache ist noch unklar. (hg)


Nächster Artikel
Voriger Artikel
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was meinen Sie: Sollte die Polizei am nicht angekündigten Blitzermarathon festhalten?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Anzeige

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 521.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok