Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Freund der Miss Niedersachsen tötet Vater
Hannover Meine Stadt Freund der Miss Niedersachsen tötet Vater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 20.12.2015
Von Christoph Dannowski
SCHÖNE KARRIERE: Im August 2014 wurde Charlotte Kramer in der Ernst-August-Galerie zur „Miss Hannover“ gewählt. Später kam noch der Titel „Miss Niedersachsen“ dazu. Quelle: Peschke
Anzeige
Hannover

Die Festtage wollte die 18-Jährige mit ihrem Liebsten in Celle verbringen, Silvester mit ihm an die Nordsee fahren und aufs gemeinsame neue Jahr anstoßen. Aber es wird keine gemeinsame Zeit mehr geben. Der 22-jährige Landwirt hat auf dem Bauernhof der Familie Ende November erst seinen 48-jährigen Vater erschossen und seine 45-jährige Mutter durch Schüsse aus einem Jagdgewehr lebensgefährlich verletzt und sich anschließend in einer kleinen Waldhütte in der Nähe selbst gerichtet.

Zur Galerie
Foto: Frank Wilde

Eine Familientragödie, die in der gesamten Region Schlagzeilen machte und die 2200 Einwohner des Dorfes Wasbek bei Neumünster sprachlos zu-rücklässt. Bürgermeister Karl-Heinz Roloff, dessen Sohn mit dem 22-Jährigen befreundet war, sagte gegenüber den „Kieler Nachrichten“: „Ich bin erschüttert und kann mir nicht erklären, wie es dazu kommen konnte.“

Auch Charlotte Kramer, die seit einem Jahr mit dem 1,96 Meter großen, eher zurückhaltenden Hünen zusammen war, hat keine Erklärung: „Ein Wochenende davor haben wir uns noch gesehen, da war nichts Besonderes. Am Abend vorher haben wir noch miteinander telefoniert, da war auch nichts Besonderes.“ Keine Andeutung, kein Hinweis. Der junge Landwirt machte an der Landwirtschaftsschule Celle seinen Meister, um ausbilden zu dürfen - das junge Paar plante seine Zukunft. „Wir hatten alles besprochen. Dass ich nach dem Abi hochziehe, um in Kiel zu studieren“, sagt Kramer, die im Moment „irgendwie klarkommt, aber es fehlt ein Teil von mir.“

Am 9. Januar wird Charlotte, die vorher schon zur Miss Hannover gewählt worden war, ihren Titel im ECE-Center am Hauptbahnhof in Hannover abgeben. Die Liebe ihres Lebens musste sie jetzt schon begraben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An weiße Weihnachten ist dieses Jahr in Niedersachsen nicht zu denken: "Es bleibt mild", sagte am Sonnabend Meteorologe Christoph Hartmann vom Deutschen Wetterdienst.

19.12.2015

Alle Jahre wieder: Weihnachtszeit ist Gänsezeit. Denn auch wenn das Geschäft zuletzt rückläufig ist - ein knuspriger Gänsebraten hat in vielen Haushalten weiterhin Tradition. Die NP hat einen Hof besucht, der es bis zum Schlachttag gut mit seinen Tieren meint.

21.12.2015

Welches Spiel treiben die Tankstellenkonzerne mit den Autofahrern? Gibt es ein Muster, ein System - oder sind die Preisschwankungen willkürlich? Und was ist die beste Strategie, beim Tanken die aktuell günstigste Zapfsäule zu erwischen? Die NP hat nachgefragt und gibt hier die wichtigsten Tipps. Und wir erklären, warum die Preise fallen - und wie sich das im Laufe der Jahre entwickelt hat.

21.12.2015
Anzeige