Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Frauenhäuser in Hannover bereiten sich auf Andrang vor
Hannover Meine Stadt Frauenhäuser in Hannover bereiten sich auf Andrang vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:08 23.12.2009
Gegen Jahresende erwarten Frauenhäuser stets den größten Zulauf. Quelle: ddp
Anzeige

Hannover. „Dabei sind wir schon jetzt gut belegt“, sagt Dorit Rexhausen vom Frauen- und Kinderschutzhaus.

Die Chefin der Einrichtung will keine Prognose über zu erwartende Gewalt in Familien abgeben. Wie die NP berichtete, mehrt sich die Zahl der Fälle. 1900 Mal kam es allein in der Stadt im vorigen Jahr zu tätlichen Angriffen zwischen Partnern. 87 Prozent der Opfer waren Frauen, 13 Prozent Männer. Grund der rabiaten Auseinandersetzungen war meistens Krach ums Einkommen.

„Eigentlich erwarten wir den richtig großen Ansturm auf Hilfsangebote nach Silvester“, sagt Rexhausen. „Dann, wenn das Geld alle ist und das Konfliktpotenzial steigt.“

Im autonomen Frauenhaus sind derzeit noch ein großes Zimmer und mehrere Betten frei. Tina Rottmüller meint, dass sich das erst nach den Feiertagen ändert. „Schließlich ist Weihnachten das Fest der Liebe. Da wollen viele dem Partner eine Chance geben – auch wenn es aussichtslos erscheint.“ Dass Familien so eng zusammensitzen, lasse schnell Probleme eskalieren. kig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Meine Stadt Essay von Margot Käßmann - "Machen wir es wie Gott!"

Was bedeutet Weihnachten? Egal, wo die Menschen heute feiern – sie eint der Sehnsucht nach Frieden. Davon handelt auch der Gastbeitrag Margot Käßmanns, Landesbischöfin und frisch gewählte Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland.

23.12.2009

Nur leichte Verletzungen hat sich ein BMW-Fahrer (59) gestern auf der Autobahn 7 zugezogen, als er sich bei Eisglätte überschlug. Die Autobahn musste bei dem Rettungseinsatz für eine halbe Stunde gesperrt werden.

24.12.2009

Ein technischer Defekt ist offenbar die Ursache für einen Brand in einem siebenstöckigen Gebäude in Hannover. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

23.12.2009
Anzeige