Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Feuerwehreinsatz: Zwei Brände in Hannover
Hannover Meine Stadt Feuerwehreinsatz: Zwei Brände in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:37 15.06.2017
Quelle: Dillenberg
Anzeige
Hannover

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr neben der Bombenentschärfung in Badenstedt auch zu mehreren Bränden gerufen. Im Brucknerring in Misburg haben ein oder mehrere Blitze in drei Reihenhäusern eingeschlagen und ein Feuer im Dach entzündet. Die Bewohner konnten sich alle unverletzt ins Freie retten, die Feuerwehr löschte den Brand im Dachstuhl.

Das Gewitter brach gegen 19.30 Uhr über Hannover herein und brachte starke Regenfälle mit sich. Das Unwetter erreichte die Stadt aus südwestlicher Richtung und war gegen 21.15 Uhr schließlich weitergezogen.

In einer Kleingartenkolonie am Christel-Keppler-Weg in Linden ist eine frisch renovierte Gartenlaube komplett ausgebrannt. Personen wurden dabei nicht verletzt. Wie das Feuer entstand, ist noch unklar.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige