Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Feuerwehr zieht Leiche aus Maschsee
Hannover Meine Stadt Feuerwehr zieht Leiche aus Maschsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 21.12.2012
Polizei und Feuerwehr können dem etwa 50-jährigen Mann nicht mehr helfen. Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Es sehe nach einem Krankheitsfall aus, sagte eine Sprecherin am Freitag. Unklar sei aber, ob der Mann ins Wasser fiel und dann ertrank, oder ob er bereits tot ins Wasser gelangte. "Sollte die Leiche obduziert werden, dann nicht mehr vor Weihnachten", sagte die Sprecherin.

Wie lange der Leichnam drei Grad kalten Wasser trieb war zunächst ebenfalls nicht klar. Die Passanten hatten den leblosen Körper entdeckt, ihn an eine Kaimauer gezogen und dort mit Hilfe einer Eisenstange festgehalten.

Die Feuerwehr barg ihn schließlich über einer Steckleiter. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 56-Jährigen aus Hannover feststellen. Wie die Feuerwehr berichtete, wurde in der Nähe auch ein Fahrrad im Wasser gefunden. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige