Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Feuerwehr rettet 50 Menschen
Hannover Meine Stadt Feuerwehr rettet 50 Menschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 26.11.2008

Sechs Menschen, darunter ein vier Wochen alter Junge, wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser gebracht. „Beim Eintreffen der Rettungskräfte schlugen Flammen aus den Kellerschächten und dichter schwarzer Rauch aus dem Gebäude“, sagte ein Feuerwehrsprecher. Ein Übergreifen der Flammen auf die Wohnungen und die benachbarten Hochhäuser konnte verhindert werden.

Sieben Menschen wurden aufgrund der starken Rauchentwicklung über Drehleitern gerettet. Die restlichen Bewohner wurden mit sogenannten Brandschutzhauben aus dem Gebäude gebracht. „Einige hatten sich auch über ein von außen an das Haus angebrachte Gerüst ins Freie gerettet“, sagte der Feuerwehrsprecher. Die Brandursache ist noch unklar. Auch über die Schadenshöhe wollten Polizei und Feuerwehr noch keine Angaben machen.

Das Hochhaus mit etwa 30 Wohnungen ist derzeit nicht bewohnbar. Während die meisten Bewohner bei Verwandten und Bekannten untergekommen sind, mussten elf Menschen in einem Quartier der Landeshauptstadt untergebracht werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Meine Stadt Deutscher Zukunftspreis in die Wedemark - Sennheiser hofft auf Klangrevolution

Sie liefern die Technik für Popstars auf Welttournee und TV-Übertragungen von Wahlen oder Sportereignissen wie der Fußball-Weltmeisterschaft: Der perfekte Klang ist das Ziel der Tüftler des Familienunternehmens Sennheiser.

25.11.2008
Meine Stadt Fürs ehrenamtliche Engagement - Leibniz-Ring für Ingeborg Schäuble

Für ihr ehrenamtliches Engagement als Vorstandsvorsitzende der Welthungerhilfe ist Ingeborg Schäuble am Dienstag mit dem Leibniz-Ring geehrt worden.

25.11.2008
Meine Stadt Deutscher Kinderpreis für Sängerin - Nena in Gelb und Orange

Pinguine, Schlangen und ein Stinktier auf der Bühne, Babys im Publikum, beeindruckende Kinder als Preisträger. Nena (48) mag es geahnt haben, dass die Gala zum Deutschen Kinderpreis im Zoo Hannover keine langweilige Veranstaltung werden kann.

25.11.2008