Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Feueralarm bei Ruß-Firma in Hannover-Misburg
Hannover Meine Stadt Feueralarm bei Ruß-Firma in Hannover-Misburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:53 26.12.2009
Anzeige

Um 9:15 Uhr meldete ein Mitarbeiter der Firma in der Kreisstraße in Hannover – Misburg über Notruf 112 einen Brand in einer Förderanlage. Die Feuerwehr rückte mit 12 Wagen und 40 Mann an, konnte das Feuer schnell löschen, bevor größerer Schaden entstand.

Die Firma United Carbon stellt Ruß als Weiterverarbeitungsprodukt für die Industrie her. In einer Förderanlage hatte sich heißer Ruß in einer vertikalen Förderanlage festgesetzt. Es bildeten sich Glutnester. Durch die hohen Temperaturen der Glutnester entzündeten sich Gummidichtungen an der Förderanlage. Die brennenden Gummidichtungen konnten von den Einsatzkräften schnell abgelöscht werden. Schwieriger gestaltete sich die Brandbekämpfung der Glutnester im Inneren der Anlage. Durch mehrere Öffnungen in der Förderanlage wurde Löschwasser gesprüht. Nach kurzer Zeit waren auch die Glutnester abgelöscht.

In der Verarbeitungshalle entstanden nur geringe Mengen Brandrauch. Für Anwohner bestand zu keiner Zeit eine Gefahr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pfiffige Diebe haben an der Autobahn 2 in Bad Nenndorf 400 Kilogramm Salami aus einem Lastwagen gestohlen.

26.12.2009

Tragödie am ersten Weihnachtsfeiertag: Bei einem Wohnungsbrand in Hannover - Kleefeld ist am Abend eine 33-jährige Frau Opfer der Flammen geworden.

27.12.2009

Die Polizei registriert auf Norddeutschlands Straßen eine insgesamt ruhige Verkehrslage.

24.12.2009
Anzeige