Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Fast 9 Jahre Haft für Vergewaltiger
Hannover Meine Stadt Fast 9 Jahre Haft für Vergewaltiger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 18.09.2015
Einer der Täter im Gerichtssaal. Quelle: Petrow
Anzeige
Hannover

"Ohne Sie wäre das nie passiert", sagt Richter Stephan Joseph nach der Urteilsverkündung zu Karl T. Der 56-Jährige, ein verurteiler Mörder, muss für acht Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er Rita M. (50) - zusammen mit drei weiteren Männern - im März im Stadtteil Sahlkamp vergewaltigt hat. Der Richter gab sich "fassungslos" über das brutale Vorgehen der Peiniger - sie hatten die Frau kopfüber an einer Fitnessstange aufgehängt, sie geschlagen und missbraucht. Die Strafen der drei weiteren (Mit-)Täter: drei Jahre und 10 Monate, 2 Jahre auf Bewährung, 7 Monate ohne Bewährung. Alle zusammen müssen außerdem 12.000 Euro Schmerzensgeld an das Opfer zahlen.

Lesen Sie mehr über das Urteil in der Sonnabendausgabe der NP.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige