Navigation:
Betäubungsmittel

Fahrradpolizisten nehmen Drogendealer in der List fest

Bei einer Kontrolle haben Fahrradpolizisten am Montag zwei mutmaßliche Drogendealer festgenommen.

Hannover. Die beiden Männer waren mit dem Auto in der List unterwegs, als zwei Zivilbeamte sie kontrollierten. Als der Fahrer das Fenster öffnete, kam den Polizisten ein so starker Geruch nach Marihuana entgegen, dass sie den Wagen durchsuchten. Dabei fanden sie 90 Gramm Marihuana, eine geringe Menge Kokain und 7000 Euro Bargeld.

Daraufhin wurden die beiden Autoinsassen vorläufig festgenommen und auf Beschluss auch ihre Wohnungen durchsucht. Dort wurden weitere 100 Gramm Marihuana sichergestellt.

Gegen die Tatverdächtigen wird nun wegen des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermittelt. Der Fahrer muss sich zudem wegen Verdachts auf Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Drogen verantworten.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok