Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Fahrer bewusstlos - 78-Jähriger stoppt Bus
Hannover Meine Stadt Fahrer bewusstlos - 78-Jähriger stoppt Bus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 12.07.2010

Burg/Springe. Der Busfahrer war am Sonntag wegen Kreislaufproblemen bewusstlos geworden, teilte die Polizei am Montag in Hohenwarsleben mit. Der 78-Jährige aus Springe bei Hannover lenkte den Reisebus, der mit 40 Menschen besetzt war, auf den Standstreifen. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein Ersatzfahrer brachte die Reisenden eine Stunde später Richtung Hannover.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Meine Stadt Doppelmord in Hannover - Glatzen-Holger noch in Spanien

Der mutmaßliche Doppelmörder aus Hannover ("Glatzen-Holger") bleibt zunächst weiter in Spanien in Haft. Die spanischen Behörden hatten einen europäischen Haftbefehl erhalten und prüfen nun die Auslieferung.

12.07.2010

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montag bei Bauarbeiten in Hannover gefunden worden und sollte noch am Abend entschärft werden. Der Fünf-Zentner-Blindgänger liegt auf dem Gelände der Emmich-Cambrai-Kaserne.

12.07.2010

Mit dem Ende der Fußballweltmeisterschaft kommt für Gastwirte ein böses Erwachen. Eine Vielzahl der 735 Hotel- und Gastronomiebetriebe in Niedersachsen mussten während der WM Umsatzeinbußen hinnehmen.

12.07.2010