Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Evangelische Kirche sucht dringend Musiker
Hannover Meine Stadt Evangelische Kirche sucht dringend Musiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 03.01.2013
KIRCHENMUSIK: Der Norddeutsche Figuralchor und das Orchester Musica Alta Ripa beim Weihnachtsoratorium Ende November in der Marktkirche. Quelle: Gabriel Poblete
Anzeige
Hannover

Die Berufsaussichten seien gegenwärtig so gut wie noch nie, erklärte Nikolaus Schneider anlässlich des zu Ende gehenden Themenjahrs „Reformation und Musik“, mit dem die evangelischen Kirchen in den vergangenen Monaten auf das bevorstehende 500. Reformationsjubiläum im Jahr 2017 hinweisen wollten.

„Die Evangelische Kirche braucht gut ausgebildete und engagierte Kirchenmusiker“, sagte Schneider. Neben der klassischen Musik könnten Studenten auch in der Gospel- oder der Popmusik Schwerpunkte setzen. Gitarre oder Keyboard hätten längst einen Platz in der Ausbildung.

Berechnungen zufolge sei die Zahl der zu erwartenden Pensionierungen in den nächsten Jahren deutlich höher als die möglicher Absolventen, hieß es. „Statistische Erhebungen belegen darüber hinaus, dass in den vergangenen zehn Jahren die Zahl der Stellen für hauptamtliche Kirchenmusiker in Deutschland stabil geblieben und sogar leicht gestiegen ist“, erklärte die evangelische Kirche.

Kirchenmusik kann an 25 Hochschulen in kirchlicher oder staatlicher Trägerschaft studiert werden. Rund 1950 Stellen für hauptamtliche Kirchenmusiker gibt es derzeit in der evangelischen Kirche. Viele Musiker hatten sich allerdings in der Vergangenheit über ein zu geringes Gehalt angesichts der hochwertigen Ausbildung beklagt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn eine Behörde einer 44-jährigen Frau den Besuch einer Berufsschule empfiehlt, dann klingt das komisch.

03.01.2013

Es war eine bittere Bescherung, die zwölf Hebammen der Paracelsus-Klink Langenhagen kurz vor Weihnachten erhalten haben: Per Post kam ihre Kündigung zum 30. Juni 2013.

03.01.2013

Er muss enorm überzeugend gewesen sein: Ein Rentner (71) hat am Freitag in Barsinghausen zwei Einbrecher dazu überredet, mit ihm gemeinsam auf die Polizei zu warten und sich dann festnehmen zu lassen.

30.12.2012
Anzeige