Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Entwarnung: Doch keine Bombe in Nordhafen
Hannover Meine Stadt Entwarnung: Doch keine Bombe in Nordhafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 18.08.2017
Anzeige
Hannover

Die Evakuierung der Stadtteile Nordhafen, Vinnhorst, Stöcken und Schulenberg (Langenhagen), die für die Entschärfung am Samstag geplant war, wurde nun abgesagt. Die A2 und A352 bleiben vollständig befahrbar.

Am 10. August wurde die mutmaßliche Fliegerbombe bei Sanierungsmaßnahmen der A2 entdeckt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst legte bei seinen Untersuchungen jedoch nur einen Bombentrichter frei, in dem sich ungefährliche Munitionsreste befanden. Die Sanierungsmaßnahmen auf der A2 können nun fortgesetzt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige