Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Einbrecher in Kirchhorst festgenommen
Hannover Meine Stadt Einbrecher in Kirchhorst festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:59 07.10.2016
Quelle: Jansen/dpa
Anzeige
Hannover

Ein Mann ist beim Einbruch in einen Supermarkt in Kirchhorst festgenommen worden. Der 25-Jährige habe sich am Donnerstagabend Zutritt zu dem Geschäft verschafft und dabei einen stillen Alarm ausgelöst, sagte ein Sprecher der Polizei. Als die Polizei eintraf, versuchte der polizeibekannte Mann sich zu verstecken, was aber misslang.

Weil Fluchtgefahr bestehe, werde der 25-Jährige am Freitag einem Haftrichter vorgeführt, sagte der Sprecher. Den Mann erwartet ein Strafverfahren wegen versuchten Einbruchdiebstahls.

dpa/lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon bald ist Wochenende! Vorher haben wir aber noch ein paar Neuigkeiten für euch.

07.10.2016

Drei Bauarbeiter
schauen gierig auf die Blondine 
im knappen Rock. Dann der Schock – die Frau ist vermeintlich hässlich. Einer der Arbeiter erbricht sich vor Schreck in die Hand.

09.10.2016

Laut einer Untersuchung ist der Besuch des Kinos in Hannover bundesweit am drittteuersten.

06.10.2016
Anzeige