Navigation:

Die Ehrlich Brothers zeigen in der Swiss- Life-Hall ihre besten Tricks. Foto: Wilde

Show

Ehrlich Brothers verzaubern Hannover

Magie macht alles möglich – das weiß jedes Kind. Und wenn die Ehrlich Brothers in der Doppel-Zusatz-Show mit 7200 Fans „Magie – Träume erleben“ so richtig loslegen, stehen nicht nur den Kleinen die Augen weit offen – auch die restlichen Zuschauer in der ausverkauften Swiss-Life-Hall kommen aus dem Staunen nicht mehr raus.

Hannover. „Spektakulär“ ist das Zauberwort, unter dem die Illusionen der Gebrüder Chris und Andreas laufen: Aus einem überdimensionalen iPad heraus kommen sie auf die Bühne, Andreas scheint aus dem Bildschirm zu treten, Chris trifft sogar auf einer bollernden Harley ein. Das Programm ist Las-Vegas-würdig, Funken stieben, Laser leuchten, mysteriös klingende Soundeffekte und treibender Progressive House untermalen die Tricks; die Ehrlichs nicken anerkennend in Richtung Copperfield, Hans Klok und Siegfried & Roy.

Zwischen den großen Illusionen spitzeln sich Andreas und Chris gegenseitig an, und auch Uri Geller kriegt einen mit: „Löffel verbiegen war gestern“, sagen die Brüder und machen sich daran, Eisenbahnschienen mit der Hand zu einem stählernen Herz zu formen, als seien diese aus Keksteig.

Zu allen Altersgruppen geben sich die Ehrlichs charmant und frech, auf die Bühne kommen sowohl ein schon 60 Jahre verheiratetes Paar als auch Kinder im Grundschulalter. Emily (6) wird zum Publikumsliebling, als sie den Brüdern hilft, einen Orangenbaum innerhalb von Sekunden wachsen zu lassen.

Und auch Deutschlands liebster Freundinnenwitzeerzähler wird in bester RTL-Schulterklopfmanier „live“ zugeschaltet: Mario Barth erscheint auf dem iPad vom Beginn und erahnt eine von einer Besucherin zufällig ausgesuchte, fünfstellige Zahl.

Das Finale hat es nochmal in sich: Chris muss sich innerhalb von 20 Sekunden aus Ketten befreien, die ihn unter die „Todessäge“ fesseln. Als die Zeit abläuft, wird das kollektive Herzklopfen größer, die Säge kracht, Funken fliegen – und Chris steht in einem Stück auf Tribüne F. Ein riesiger Applaus folgt, am 10. Fe-bruar 2017 sind die Ehrlich Brothers zurück in Hannover– dann mit neuer Show in der Tui-Arena.

Lilean Buhl


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok