Navigation:
Drei Personen starben beim Unfall nahe Pattensen.

Drei Personen starben beim Unfall nahe Pattensen.© Dillenberg

Verkehr

Pattensen: 96-Nachwuchsspieler tödlich verunglückt

Am Sonntagmorgen kam es zu einem schweren Unfall bei Pattensen, bei dem drei junge Menschen ums Leben kamen. Unter den Opfern befindet sich auch Jungprofi Niklas Feierabend von Hannover 96.

Pattensen. Bei einem der Toten handelt es sich um Jungprofi Niklas Feierabend. Sein Verein Hannover 96 steht unter Schock. Am Sonnabend hatte Feierabend noch mit den 96-A-Junioren in der Bundesliga 3:1 gegen Leipzig gewonnen. Das U-23-Spiel von 96 am Sonntag in Hildesheim wurde abgesagt. Auch der 96-Renntag auf der Bult fand ohne die Fußballprominenz statt.

Feierabend hatte im Februar einen Profivertrag erhalten, im Winter war er bereits mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Belek gereist. "Am heutigen Vormittag haben wir die furchtbare Nachricht erhalten, dass unser 19 Jahre junger Stürmer heute in den frühen Morgenstunden bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Alle Mitspieler, Trainer, Mitarbeiter, Fans und das gesamte Umfeld von Hannover 96 sind zutiefst geschockt, Niklas, wir wollen und werden Dich niemals vergessen.", teilte Hannover 96 am Sonntag mit.

Kurz vor sechs Uhr waren fünf junge Erwachsene (alle um die 18 Jahre bis 21 Jahre) auf der Kreisstraße 226 von Pattensen in Richtung Hiddestorf unterwegs, als der Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und mit seinem Opel mit voller Wucht gegen einen Baum prallte. Für die drei Personen, die auf der Rückbank saßen, kam jede Hilfe zu spät. Bei den Todesopfern handele es sich um zwei Männer und eine Frau, sagte eine Beamtin vor Ort an der Unfallstelle. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, der Beifahrer schwere. Sie wurden in die Klinik gebracht.

Es deute vieles darauf hin, dass die jungen Leute auf der Rückbank - also auch Feierabend - nicht angeschnallt gewesen seien, sagte die Beamtin weiter. Die Ermittler starteten einen Zeugenaufruf, um Klarheit in das Unfallgeschehen zu bringen. Fest stand, dass kein weiteres Auto an dem Unfall südlich von Hannover beteiligt war.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok