Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Drei Verletzte nach Brand im Eilenriedestift
Hannover Meine Stadt Drei Verletzte nach Brand im Eilenriedestift
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 21.03.2016
Anzeige
Hannover

Der Brand brach gegen 19.15 Uhr aus, die Brandmeldeanlage des Heims ging an. Eine Bewohnerin hatte den Notknopf gedrückt und sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Beim Eintreffen der Feuerwehr zeigte sich schnell, dass die Rauchentwicklung aus einer Küche eines Appartements im zweiten Stock ausging. Durch schnelles Eingreifen konnte das Feuer zügig gelöscht werden. Der Einsatz dauerte zwei Stunden.

Bei Löschversuchen verletzten sich zwei Pflegerinnen und ein Pfleger durch das Einatmen von Rauchgas. Sie wurden von einem Notarzt behandelt und in ein Krankenhaus gebracht.

Der entstandene Schaden kann laut Feuerwehr bisher nicht benannt werden. Die Polizei hat die Brandursachenermittlungen aufgenommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Kontrolle einer Shisha-Bar in der Innenstadt, hat der Zoll 50 Kilogramm unversteuerten Wasserpfeifentabak entdeckt.

21.03.2016

Die Band You Silence I Bird hat ein neues Musikvideo veröffentlicht.

21.03.2016

Was der Montag in Hannover bringt, haben wir hier zusammengefasst.

21.03.2016
Anzeige