Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Dreamliner - der modernste Jet landet in Hannover
Hannover Meine Stadt Dreamliner - der modernste Jet landet in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 26.12.2012
LANDUNG: Der Dreamliner gilt als modernster Flieger der Welt. Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Langenhagen

Traumhaft sind die breiten Gänge, großen Sitze und Fenster sowie ein Bordcomputer samt Fernbedienung für jeden Passagier - auch in der günstigsten Klasse. Die Premium Class mit noch mehr Beinfreiheit vor den Sitzen ist eine Zwischenstufe vor der Business Klasse. Dort können die Gäste ihre Sessel sogar in zwei Meter lange Liegeflächen umwandeln. In allen Bereichen ist der Lärmpegel geringer und die Luftfeuchtigkeit höher als in anderen Flugzeugen.

Der Dreamliner ist das neue Prachtstück von Boeing. Eine Maschine der polnischen Airline LOT war am Sonntag auf dem Flughafen Hannover in Langenhagen zu Gast. NP-Fotograf Frank Wilde war dabei.

Für den Passagier kaum merkbar - die Motoren sind technologisch fortgeschritten und verbrauchen weniger Benzin. Viele Teile des Fliegers wurden aus leichten Kompositstoffen gefertigt. Beide Tragflächen weisen eine neue dynamische Form auf.

Die polnische Fluggesellschaft LOT hat zwei der Flieger mit je knapp 300 Plätzen in ihre Flotte aufgenommen. Auf einer Promo-Tour steuern sie von Warschau aus verschiedenen Städte Europas an - in Hannover wird der Jet im Januar noch ein zweites Mal landen. „Alle Fluggäste, die über Warschau nach Asien oder über den Atlantik fliegen, können sich in Kürze von der hervorragenden Produktqualität überzeugen“, sagte Marek Klucinski von LOT. Beide Flieger werden später ausschließlich für Langzeitstrecken eingesetzt werden. eva

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige