Navigation:

Gegen den Täter wurde noch am Samstag Haftbefehl erlassen.

Bluttat

Doppelmord in Dorfmark war Beziehungstat

Nach dem Doppelmord in Dorfmark, einem Stadtteil von Bad Fallingbostel nördlich von Hannover, gehen die Ermittler von einer Beziehungstat aus.

Bad Fallingbostel. Am Samstag wurde gegen den noch nicht vernehmungsfähigen 37-jährigen Täter Haftbefehl erlassen, wie Staatsanwalt Lutz Gaebel in Verden am Sonntag mitteilte. Der Mann hatte eine ihm bekannte 36-jährige Frau und ihren 31-jährigen Freund am frühen Freitagmorgen vor ihrem Haus mit jeweils mehreren Stichen niedergestochen.Danach rief er die Polizei über Notruf an, machte Angaben über die Tat und sagte, er werde sich das Leben nehmen. Später wurde er mit lebensgefährlichen Verletzungen in einem Auto aufgefunden. Die Obduktion der Leichen ergab, dass Schnitt- und Stichverletzungen jeweils die Todesursache sind. Dass es sich um eine Beziehungstat handelt, begründete der Staatsanwalt mit der Spurenlage, ohne Einzelheiten zu nennen. Der Täter sei nicht mit der Toten verwandt. ap


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok