Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Dirk Abendroth wird Technikchef von Autozuliefersparte
Hannover Meine Stadt Dirk Abendroth wird Technikchef von Autozuliefersparte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 30.10.2018
Technikchef für die Continental-Autozuliefersparte wird Dirk Abendroth. Quelle: Foto: dpa
Hannover

Anfang 2019 ist es soweit: Dann soll Dirk Abendroth Technikchef der Autozuliefersparte beim hannoverschen Reifenhersteller Continental werden.

Noch arbeitet der 43-Jährige für das chinesische Elektroauto-Start-up Byton. Zuvor war er bei BMW tätig gewesen. Bei Conti soll er die Entwicklung im künftigen Bereich mit Angeboten rund um Vernetzung und autonomes Fahren leiten, wie das Dax-Unternehmen am Dienstag in Hannover mitteilte. Bei Byton ist er derzeit für autonomes Fahren und die Antriebstechnik zuständig.

Conti will den Bereich mit Software- und Vernetzungslösungen ab 2020 getrennt von der Antriebstechnik rund um Motor und Getriebe führen. Das Geschäft mit Antriebssträngen will das Management um Vorstandschef Elmar Degenhardt zum Teil an die Börse bringen, auch um andere Bereiche durch Zukäufe stärken zu können. Byton ist ein chinesisches Auto-Start-up, das mit Elektro-Antrieben und starker digitaler Vernetzung punkten will. Der Produktionsstart steht aber noch bevor.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Rechtsprechung ist eindeutig: 1,5 Meter seitlichen Abstand sollten Autos beim Überholen von Radfahrern einhalten. Darauf machte jetzt der ADFC mit einem Fahrradkorso am Engelbosteler Damm aufmerksam. Sie hatten sich Poolnudeln auf den Gepäckträger geschnallt, um die nötige Distanz zu verdeutlichen. Ein überraschend breiter Abstand ...

30.10.2018

Eine Fußgängerin ist am Dienstagmorgen im Sahlkamp schwer verletzt worden, als ein Taxifahrer sie an der Kugelfangtrift anfuhr.

30.10.2018

Ein Unbekannter hat eine Tankstelle an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße ausgeraubt. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Kriminaldauerdienst zu melden.

30.10.2018