Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Desimos Spezial Club vergibt Publikumspreis
Hannover Meine Stadt Desimos Spezial Club vergibt Publikumspreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:04 09.02.2016
Anzeige
HANNOVER

Sie sammelten in der vergangenen Saison die meisten Stimmen bei den monatlichen Mix-Shows im Lindener Apollo-Kino. Als „Spezialisten“ des Jahres 2016 erhielten sie am Dienstagabend die Trophäe – die bronzene „Bunte Tüte“ mit Süßigkeiten – und jeweils 2000 Euro Preisgeld, gesponsert von der hannoverschen Telefongesellschaft htp.

Ein rundum gelungener Abend im nahezu ausverkauften Saal. Mit viel Stadtprominenz, Kabarettist Matthias Brodowy als Laudator, Milou & Flint als musikalische Begleitung, und glücklichen Gewinnern. Lehmann: "Hannover, Ihr seid verrückt, Ihr liebt Comedy und Kabarett, hier verschwimmen die Grenzen."

Mehr über die Preisverleihung und die Sieger erfahren Sie am Donnerstag in Ihrer NP.

Stefan Gohlisch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was hat drei 96-Nachwuchsspieler (18 bis 19) dazu getrieben, einen Spielhallenüberfall zu planen? Diese Frage stellen sich Fans und Club (NP berichtete). Bei 96 trafen sich am Dienstag die Trainer der Profis und der Junioren turnusmäßig, darunter auch U-19-Trainer Daniel Stendel und Steven Cherundolo (U 17). Natürlich ein Thema: Die Dummheiten der drei 96-Talente, allesamt Leistungsträger ihrer Mannschaft.

12.02.2016

Die Schwurgerichtskammer des Landgerichts will schon am 17. Februar das Urteil gegen Marek K. (42) verkünden.

12.02.2016

Nicole D. (31) hat am 21. Juli 2015 eine Polizistin zunächst beleidigt ("Du blöde F****, ich mach dich fertig"), dann geschlagen und anschließend ins rechte Bein gebissen. Während der Tat hat sie nach Schätzung eines MHH-Gutachters einen Alkoholwert von 3,58 Promille, nachgwiesen wurde ein Promillwert von 3,08. Das hat Amtsrichter Koray Freudenberg heute in einem Verfahren festgestellt.

09.02.2016
Anzeige