Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Der Donnerstag in Hannover
Hannover Meine Stadt Der Donnerstag in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 30.06.2016
Quelle: Jochen Lübke/dpa
Anzeige
Hannover

Allem voran erstmal das Wetter. Es bleibt so bedeckt, wie es jetzt gerade ist. Den ganzen Tag über. Dafür sind die Temperaturen bei angenehmen 16 bis 18 Grad mit einem Ausreißen am Nachmittag, der bis auf 24 Grad springt. Bis circa 13 Uhr kann es auch ab und zu nieseln. Für aktuelle Analysen geht es hier weiter: http://kachelmannwetter.com/de/vorhersage/2910831-hannover/light


Auf den Straßen ist auch etwas was los. Zwischen der Ausfahrt Hannover-Herrenhausen und Hannover-Bothfeld staut sich der morgendliche Verkehr auf 4 Kilometern stockend. Behaltet auf jeden Fall http://www.vmz-niedersachsen.de/ im Auge für alle Updates.

Aber das war es natürlich noch nicht in der Landeshauptstadt. Der deutsche Bauerntag endet mit einer großen Demo vor dem HCC. In unserer heutigen Ausgabe haben wir passend zum Bauerntag übrigens einen großen Artikel zu der Frage, ob Bio die perfekte Lösung für Bauern und Verbraucher ist.

Außerdem werden heute die Attraktionen des Schützenfestes präsentiert, das Morgen beginnt. Die ganze Party dauert bis zum 10. Juli.

Coldplay drehen heute ihr Musikvideo am Pferdeturm. Wir haben im Vorfeld mit dem Stadionbetreiber Gerhard Griebler gesprochen: http://www.neuepresse.de/Menschen/Mensch-Hannover/Er-macht-das-Coldplay-Video-am-Pferdeturm-moeglich

Die Bombenentschärfung in Linden-Süd gestern Abend ist erfolgreich vonstatten gegangen. Alle Busse und Stadtbahnen fahren ganz normal.

Und für alle Sportfreunde: Das Viertelfinale der EM steht an und heute Abend eröffnen um 21:00 Uhr Portugal und Polen die nächste K.O.-Runde des Turniers.

Einen guten Start in den Tag, wünschen wir euch!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige