Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Das passiert am Mittwoch in Hannover
Hannover Meine Stadt Das passiert am Mittwoch in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 31.01.2018
Anzeige
Hannover

- Seit 6 Uhr ist der erste 24-Stunden-Streik der Metaller im Gang. Gestartet sind die Streikenden bei Renk.

- Um 15 Uhr startet die Teileröffnung des umgestalteten Stadtparks Linden-Süd.

- Um 20 Uhr ist Martin Rütter in der ausverkauften Swiss Life Hall und die Band "Gloria" von Klaas Heufer-Umlauf im Capitol.

Aus der Welt: - Trumps erste "Rede zur Lage der Nation" ist versöhnlicher ausgefallen als gedacht. www.neuepresse.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Trump-sucht-eine-zweite-Chance

- Die 50+1 Entscheidung fällt Anfang nächster Woche. www.sportbuzzer.de/artikel/hannover-96-50-1-entscheidung-fallt-anfang-der-nachsten-woche-martin-kind/

Das Wetter: Die Temperaturen sind gar nicht schlecht bei um neun Grad aber leider regnet es ab heute Mittag. Regenschirm also nicht vergessen!

Der Verkehr: Auf der A2 Richtung Dortmund hat es zwischen Hannover-Bothfeld und Hannover-Langenhagen gekracht. Wegen der Unfallaufnahme ist der rechte Fahrstreifen gesperrt und es gibt zwei Kilometer Stau. Und nicht weit davon entfernt gibt es außerdem eine ungesicherte Unfallstelle zwischen Hannover-Lahe und Hannover-Bothfeld auf dem linken Fahrstreifen. Auch hier ist Vorsicht geboten. Und wer heute Richtung Norden möchte, sollte über eine Umleitung nachdenken: Auf der A7 ist zwischen Soltau-Süd und Schneverdingen zehn(!) Kilometer Stau. Von Kassel in Richtung Hannover ist außerdem zwischen Hildesheim und dem Dreieck Hannover-Süd vier Kilometer Stau.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige