Navigation:

© Wallmüller

Vorschau

Das ist der Freitag in Hannover

Guten Morgen! Es ist fast geschafft, das Wochenende steht vor der Tür und bringt spannende Themen mit sich. Unter anderem startet an diesem Freitag (7. Juli) der G20-Gipfer in Hamburg.

Hannover

Der Freitagmorgen startet mit tollen Erinnerungen an das gestrige Rendezvous im Stadtpark.

Neuer Blitzer für die Region: Ein merkwürdiger futuristisch aussehender großer massiver Metallkasten stand am Donnerstag plötzlich in Hülptingsen (Burgdorf) am Straßenrand. Des Rätsels Lösung: Es handelt sich um einen brandneuen mobilen Geschwindigkeits-Messanhänger der Polizei.

Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajic (Grüne) drückt bei dem Neubau der Uni-Kliniken in Hannover und Göttingen aufs Tempo. „Wir können in den nächsten fünf bis sechs Jahren die ersten Kliniken fertiggestellt ha­ben“, sagte sie am Mittwochabend. Der gesamte Umbau der beiden Hochschulkrankenhäuser benötige aber mehr als zehn Jahre. Das Land stellt in einem Sondervermögen 2,1 Milliarden Euro für die Neubauten zur Verfügung.

Am Donnerstag gaben sich Ernst August von Hannover und seine Ekaterina das Ja-Wort, am Freitagabend findet der Polterabend im Brauhaus Ernst-August statt. Die NP hält sie auf dem neuesten Stand.

Die letzten Tage des diesjährigen Schützenfests sind angebrochen. Um 22.45 Uhr leuchtet der Himmel über Hannover - dann findet wieder das große Feuerwerk statt.

Deutschland/Welt

Der G20-Gipfel in Hamburg startet am Freitag. Bei der "Welcome to Hell"-Demo am Donnerstagabend kam es zu Ausschreitungen: Vor dem G20-Gipfel in Hamburg lieferten sich vermummte Linksradikale und Polizisten eine Straßenschlacht. Demonstranten provozieren die Polizei, indem sie gezielt gegen die vorab formulierten Regeln der Behörden verstoßen. Ein Kommentar von Rüdiger Ditz.

Kultur

Vom 7. bis zum 22. Juli verwandelt sich Hannovers Altstadt in den perfekten Ort, um klassischer Musik zu lauschen. In mehr als 20 Konzerten zeigen die Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien ihr Können. Los geht es am Freitag mit dem Eröffnungskonzert. Beginn ist um 19 Uhr an der Kreuzkirche.

Wetter

Am Freitagvormittag bleibt es vorwiegend bedeckt, gelegentlich kann es zu Schauern kommen. Zum Nachmittag hin zeigt sich aber die Sonne. Bei bis zu 27 Grad bleibt es sommerlich warm.

Verkehr

Vorsicht auf der A2 Dortmund in Richtung Hannover: In der Einfahrt Hannover-Langenhagen besteht Gefahr durch eine ungesicherte Unfallstelle auf dem Beschleunigungsstreifen.
Ebenfalls auf der A2, diesmal aber von Hannover in Richtung Braunschweig, staut es sich: Zwischen Peine-Ost und Braunschweig-Watenbüttel sind es derzeit sechs Kilometer Stau. Grund: Ein Unfall. Wegen der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt. Vorsichtig an das Stauende heranfahren!


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok