Navigation:

Symbolbild© dpa

Vorschau

Das ist der Donnerstag in Hannover

Guten Morgen! Der letzte schöne Tag der Woche ist angebrochen: Bevor es zum Wochenende regnerisch wird, scheint heute noch mal so richtig die Sonne. Was Hannover am Donnerstag bewegt, lesen Sie hier.

Hannover

Der Rat der Stadt trifft sich an Donnerstagmorgen zur dritten Sitzung in diesem Jahr. Im Mittelpunkt steht die Beratung des Haushaltsplans 2017/2018 – insgesamt sollen neun Tagesordnungspunkte behandelt werden.
Hannover gilt als Kiosk-Hauptstadt Deutschlands. Deswegen findet um 18 Uhr im Historischen Museum ein Vortrag zum Wandel der Kioske statt. „Vom Zeitungslieferanten zum Stadtteilkümmerer“ nimmt die Kisokszene in Hannover unter die Kupe. Der Eintrittspreis beträgt drei Euro.

Welt

Schlappe für Donald Trump. Auch das zweite Einreiseverbot wurde von einem US-Bundesgericht gestoppt. Am Mittwochabend hat das Bundesgericht in Hawaii das Vorhaben des Präsidenten ausgesetzt.
Bei den Parlamentswahlen in den Niederlanden kam Mark Rutte zu einem klaren Wahlsieg. Der Rechtspopulist Geer Wilders hat nur 13 Prozent der Wähler an sich binden können.

Kultur

Ab Donnerstag wird im Theater am Aegi die Komödie „Illusionen einer Ehe“ aufgeführt. Bis zum 18. März bleibt das Ensemble in der Stadt. Die vermeintliche Dreiecks-Beziehung ist eine moderne Komödie über Liebe, Lügen und Eifersucht. Los geht es um 20 Uhr.
Die Abschiedstour der Wise Guys steht an. Deutschlands erfolgreichste A-capella-Band verabschiedet sich mit dem letzten Programm „Das Beste aus 35 Jahren“. Beginn ist um 20 Uhr.
Drangsal kommt mit der No sleep ’til Harieschaim Tour 2017 ins Capitol. Einlass ist ab 19 Uhr, Start um 20 Uhr. Karten kosten an der Abendkasse 19 Euro.

Verkehr

Nach dem Verkehrschaos am Mittwoch sind die Straßen am Donnerstag frei.

Wetter

Am Donnerstag erwartet Hannover der vorerst letzte frühlingshafte Tag für die kommenden Tage. Laut Kachelmannwetter ist bei bis zu 14 Grad mit mehr als zehn (!) Sonnenstunden zu rechnen. Gute Laune vorprogrammiert!

NP-Artikel

Der Niedersächsische GdP-Chef Dietmar Schiff verschweigt Nebenjobs.
Feuer in Bar: Was verschweigt der Besitzer der „Gold Bar“?
Neue Regelung bei Bombenentschärfung: Systematische Suche nach Bomben


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok