Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Das ist am Dienstag in Hannover los
Hannover Meine Stadt Das ist am Dienstag in Hannover los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 30.01.2018
Hannover

- Heute wird der mit 10 000 Euro dotierte Wolfgang-Heilmann-Preis verliehen. Die Auszeichnung gibt es für die humane Nutzung von IT.

- Die Ausstellung des EDC-Museums endet. Als Abschied gibt es noch ein kleines Wohnzimmerkonzert.

- Um 19.30 Uhr findet bei Leuenhagen & Paris eine Lesung von Andreas Pflüger statt. Er hat sein Buch "Niemals" dabei.

Aus der Welt: Die aktuelle Familienministerin vermutet in dem Fall Dieter Wedel ein Schweigekartell und verlangt rückhaltlose Aufklärung. www.neuepresse.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Katarina-Barley-fordert-rueckhaltlose-Aufklaerung

- In Braunschweig sind bei einem Tiefgaragenbrand 22 Autos beschädigt worden. www.neuepresse.de/Nachrichten/Niedersachsen/Uebersicht/Brand-in-Tiefgarage-bei-Parkplatzsuche-22-Autos-beschaedigt

Das Wetter: In Hannover bleibt es frisch bei 6 Grad. Dafür regnet es heute nicht.

Der Verkehr: Bisher gibt es auf der A2 Braunschweig Richtung Hannover zwischen Hämelerwald und Lehrte-Ost fünf Kilometer stockenden Verkehr. Schleppend geht es auch auf der B6 voran. Zwischen Laatzen und Pferdeturm fahren die Autos gerade nur sehr langsam auf fünf Kilometern. Außerdem ist zwischen Burgdorf und Messe auf der A38 zwischen dem Kreuz Hannover/Kirchhorst und Misburg drei Kilometer Stau. Des weiteren ist am Goetheplatz die Linksabbieger-Spur von der Königsworther Straße aus Richtung Braunstraße gesperrt. Der Goetheplatz kann demnach über die Braunstraße momentan nicht angefahren werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!