Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Da hockt ne Krähe im Restaurant
Hannover Meine Stadt Da hockt ne Krähe im Restaurant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 14.07.2015
GERETTET: Hier sitzt die Krähe schon im Karton der Feuerwehr. Quelle: Stratenschulte
Anzeige
Hannover

Ein Team rückte mit dem Rüstwagen "Tierrettung" an und fing die Krähe nach einigen Versuchen mit einem Kescher ein. "Solche Einsätze haben wir fast täglich", erzählt Feuerwehrmann Ludger Meyer. Vögel würden sich immer wieder in Gebäude verirren.

Die Tierretter brachten die leicht benommene Rabenkrähe anschließend in die Tierärztliche Hochschule. Ein Tierarzt untersuchte den Vogel und gab nach dem Röntgen schnell Entwarnung: "Alle Knochen sind heile." Der Ausflug ins Restaurant nahm für die Krähe dann doch noch ein gutes Ende: Vor dem Flug in die Freiheit gab es zwar nicht das vielleicht erhoffte Drei-Gänge-Menü des Restaurants, dafür aber Kraftfutter von der Tierhochschule.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sportausschuss gibt grünes Licht für die "Leinewelle".

13.07.2015

Ein Grundstücksverkauf in Bothfeld bringt die Verwaltung in Erklärungsnot.

16.07.2015

Premiere des Dschungelbuch-Musicals im Zoo - eine feuchtfröhliche Veranstaltung.

13.07.2015
Anzeige