Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt City: Messerstecher kommt in die Psychiatrie
Hannover Meine Stadt City: Messerstecher kommt in die Psychiatrie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 11.01.2013
Eines der Opfer wird in den Krankenwagen geschoben. Quelle: May
Anzeige
Hannover

Am Donnerstagabend hatte er zunächst einem 53-Jährigen in den Bauch und dann einem 63-Jährigen in den Rücken gestochen. Die Taten passierten im Bereich Georgstraße und Marktstraße. Nach bisherigen Ermittlungen handelte es sich um Zufallsopfer.

Beide Männer wurden operiert, schweben aber nicht in Lebensgefahr. Der 26-jährige Täter war zunächst geflüchtet, stellte sich aber wenig später der Polizei. Das Motiv des Mannes ist weiterhin völlig unklar.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige